06.02.2015 DB Fotowettbewerb – offizielle Scheck Übergabe

Presseinformation der DB Mobility Networks Logistcs und des Landessportbund NRW

Wettbewerb „Mannschaftsfoto des Jahres 2014“:
DB Regio NRW und LSB NRW übergeben Scheck an die
Jugendmannschaft des Kanu-Clubs Paderborn

(Paderborn, 6. Februar 2015). Die Jugendmannschaft des Kanu-Clubs
Paderborn ist nicht nur auf dem Wasser erfolgreich, die Kanuten lassen
auch in Sachen Kreativität nichts anbrennen. Beim Wettbewerb
„Mannschaftsfoto des Jahres 2014“ von DB Regio NRW und
Landessportbund NRW gehörte das Teamfoto des KC Paderborn zu den
fünf kreativsten Motiven. Für ihren Einsatz erhielt die Mannschaft einen
Geldbetrag im Wert von 500 Euro für die Vereinskasse. Den Scheck
überreichten am 6. Februar 2015 Carmen Popp, Mitarbeiterin
KreisSportBund Paderborn, und Christian Lachmann, Referent
Fahrgastmarketing bei DB Regio NRW, im Bootshaus der Kanuten.

In einer gemeinsamen Aktion hatten DB Regio NRW und
Landessportbund NRW Mannschaften aus ganz Nordrhein-Westfalen
dazu aufgerufen, ein kreatives Teamfoto rund um das Thema
Bahnfahren zu knipsen und auf www.mannschaftsfoto-nrw.de
hochzuladen. Die Resonanz war überwältigend: Mehr als 300 Teams
haben sich an dem Wettbewerb beteiligt und gelungene Fotos an
Bahnhöfen, auf Bahnsteigen oder auch in Zügen gemacht. Eine
unabhängige Jury hat die fünf kreativsten Einsendungen ausgewählt.

Sabine Krix, Jugendwartin beim KC Paderborn: „Mit unserem Foto
wollen wir zeigen, dass wir ein aktiver Kanu-Verein sind mit einem hohen
Engagement unserer Jugendlichen. Wir freuen uns riesig über den
Scheck und werden bei der nächsten Jugendversammlung gemeinsam
überlegen, wofür wir das Geld einsetzen.“

Christian Lachmann (DB Regio NRW): „Ich finde es prima, dass sich
die Jugendlichen vom Kanu-Club Paderborn Gedanken gemacht haben,
wie sie ihren Sport mit dem Thema Bahnfahren verbinden können. Sich
mit dem Kanu auf ein stillgelegtes Gleis zu stellen, ist eine kreative Idee
und ich freue mich, diese mit einem gemeinsamen Scheck von DB Regio
NRW und Landessportbund NRW entsprechend zu honorieren.“

Carmen Popp, Mitarbeiterin KreisSportBund Paderborn: „Wir
gratulieren als KreisSportBund Paderborn dem Paderborner Kanu-Club
sehr herzlich und freuen uns, dass mit einer kreativen Idee und unserem
starken Partner DB Regio NRW die Jugendarbeit unterstützt wird.“

Herausgeber: DB Mobility Logistics AG
Potsdamer Platz 2, 10785 Berlin, Deutschland
Verantwortlich für den Inhalt:
Leiter Kommunikation Oliver Schumacher

Scheckübergabe_KC Paderborn_1.0_scale

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.